Leistungen_DATEV_links Leistungen_DATEV_Mitte Leistungen_DATEV_links

Leistungen

DATEV

DATEV ist ein IT-Systemhaus und Rechenzentrum das sich mit dem Rechnungswesen im Allgemeinen beschäftigt und eine komplette Buchhaltungssoftware vornehmlich für steuerberatende Berufe entwickelt hat. Zur Historie und zum Erfolg dieses Unternehmen einige Daten: DATEV wurde 1966 in Nürnberg von Steuerbevollmächtigten gegründet. Diese Gesellschaft sollte Software für die Datenerfassung und Buchführung mittels der EDV entwickeln und (an Mitglieder) vertreiben. Da in den 60-er Jahren des letzten Jahrhunderts ein existierender Arbeitskraftmangel vor allem an versierten Buchhaltungskräften und Steuerberatungs-gehilfen herrschte war dies ein großes Problem für die Steuerberater. Dieser Mangel stand im krassen Wachstum der Unternehmen, die eine Buchhaltung über ein Steuerbüro anfertigen lassen wollten und mussten. Ein weiteres Thema war die damalige Einführung der sogenannten „All-Phasen-Umsatzsteuer“, also das Umsatzsteuersystem wie wir es heute immer noch durchführen. In der Vergangenheit wurden die Daten auf sogenannten Lochkarten und –Streifen erfasst und bei der DATEV in Nürnberg eingelesen. Diese wurden dann verarbeitet und die Ergebnisse und Auswertungen kamen in Papierform zurück zu den Steuerberatern. Anfang der 70-er Jahre wurde die DATEV dann auch zu einem Rechenzentrum in denen die „elektronischen“ Daten weiterverarbeitet wurden. Dies geschah über sogenannte DFÜ-Leitungen (Daten-Fern-Übertragung), ähnlich dem heutigen Internet. Heute ist die DATEV ein modernes Rechenzentrum, in dem die Daten der Steuerberater und Unternehmen nicht nur verarbeitet, sondern auch professionell archiviert werden. DATEV arbeitet heute auch in der Cloud und stellt seinen Kunden alle derartigen Möglichkeiten und komplexe Lösungen zur Verfügung Das Leistungsspektrum der DATEV heute umfasst vor allem die Bereiche Rechnungswesen, Personalwirtschaft, betriebswirtschaftliche Beratung, Steuern sowie Organisation und Planung und ist aus fast keinem Unternehmen mehr wegzudenken. Gerade die gesetzlichen und steuerlichen Änderungen bedürfen einem regelmäßigen Update, dass oft zu einem bestimmten Stichtag umgesetzt werden muss. Deshalb überlassen Sie den Spezialisten die Betreuung, damit Sie auch morgen buchen und Monatsabschlüsse fahren können. Fragen Sie einfach an!
Leistungen_DATEV_links Leistungen_DATEV_Mitte Leistungen_DATEV_links

Leistungen

DATEV

DATEV ist ein IT-Systemhaus und Rechenzentrum das sich mit dem Rechnungswesen im Allgemeinen beschäftigt und eine komplette Buchhaltungssoftware vornehmlich für steuerberatende Berufe entwickelt hat. Zur Historie und zum Erfolg dieses Unternehmen einige Daten: DATEV wurde 1966 in Nürnberg von Steuerbevollmächtigten gegründet. Diese Gesellschaft sollte Software für die Datenerfassung und Buchführung mittels der EDV entwickeln und (an Mitglieder) vertreiben. Da in den 60-er Jahren des letzten Jahrhunderts ein existierender Arbeitskraftmangel vor allem an versierten Buchhaltungskräften und Steuerberatungs-gehilfen herrschte war dies ein großes Problem für die Steuerberater. Dieser Mangel stand im krassen Wachstum der Unternehmen, die eine Buchhaltung über ein Steuerbüro anfertigen lassen wollten und mussten. Ein weiteres Thema war die damalige Einführung der sogenannten „All-Phasen-Umsatzsteuer“, also das Umsatzsteuersystem wie wir es heute immer noch durchführen. In der Vergangenheit wurden die Daten auf sogenannten Lochkarten und –Streifen erfasst und bei der DATEV in Nürnberg eingelesen. Diese wurden dann verarbeitet und die Ergebnisse und Auswertungen kamen in Papierform zurück zu den Steuerberatern. Anfang der 70-er Jahre wurde die DATEV dann auch zu einem Rechenzentrum in denen die „elektronischen“ Daten weiterverarbeitet wurden. Dies geschah über sogenannte DFÜ-Leitungen (Daten-Fern-Übertragung), ähnlich dem heutigen Internet. Heute ist die DATEV ein modernes Rechenzentrum, in dem die Daten der Steuerberater und Unternehmen nicht nur verarbeitet, sondern auch professionell archiviert werden. DATEV arbeitet heute auch in der Cloud und stellt seinen Kunden alle derartigen Möglichkeiten und komplexe Lösungen zur Verfügung Das Leistungsspektrum der DATEV heute umfasst vor allem die Bereiche Rechnungswesen, Personalwirtschaft, betriebswirtschaftliche Beratung, Steuern sowie Organisation und Planung und ist aus fast keinem Unternehmen mehr wegzudenken. Gerade die gesetzlichen und steuerlichen Änderungen bedürfen einem regelmäßigen Update, dass oft zu einem bestimmten Stichtag umgesetzt werden muss. Deshalb überlassen Sie den Spezialisten die Betreuung, damit Sie auch morgen buchen und Monatsabschlüsse fahren können. Fragen Sie einfach an!